Herzlich Willkommen im Alten Gymnasium

Genießer Hotel Altes Gymnasium in HusumIn unserem Hotel, in dem rund 100 Jahre lang Schüler über den Versen von Goethe und Schiller saßen, können Sie heute den „Charme der Alten Schule“, wie unsere Maxime lautet, genießen.
Die ehemaligen Klassenzimmer wurden zu gemütlichen, äußerst komfortablen Zimmern und Suiten ausgebaut, die ehemalige Aula ist ein Festsaal, der zum Feiern einlädt und im damaligen Obstgarten des Rektors erwartet Sie täglich ein reichhaltiges Frühstücksbüffet.
Exquisite Gourmet-Menüs servieren wir in unserem Restaurant „DAS EUCKEN“, benannt nach dem deutschen Literatur-Nobelpreisträger Rudolf Eucken, der im Alten Gymnasium als Lehrer unterrichtete.
Ob Herr Eucken für seine Schüler auch einen solch gemütlichen Raum beim Nachsitzen hatte, wie unsere Pauker-Lounge, wo unser Barkeeper für Hotelgäste und Husumer internationale Cocktails serviert, darf allerdings bezweifelt werden.
Genau wie in unserem Schwesterhotel, dem Genießer Hotel Historischer Krug in Oeversee, haben wir uns dem Verwöhnen des Gastes von der ersten Minute an verschrieben

Happy New Year

Silvester im Alten Gymnasium HusumWie kann man ein hoffentlich schönes Jahr besser ausklingen lassen, als mit einem festlichen Abend, einem exklusiven Menü, Champagner, einem schönen Feuerwerk und Tanz bis in den Morgen?

Wir denken, dass man den kommenden Jahreswechsel zu einem ganz besonderen Ereignis machen sollte und möchten mit Ihnen gemeinsam in unserer festlich dekorierten Aula ins Jahr 2015 feiern

Weihnachten am Meer

Weihnachten am MeerIn Husum, der grauen Stadt am Meer, sind weiße Weihnachten leider nicht selbstverständlich, doch auch ohne die weiße Pracht freuen wir uns auf ein stimmungsvolles Fest der Liebe, das wir Ihnen bieten werden.
Freuen Sie sich auf ein stimmungsvoll dekoriertes Altes Gymnasium, weihnachtliche Düfte und besinnliche Tage verbunden mit festlichen, dem Anlass entsprechende Speisen.

Dinner Krimi

Dinner-Krimi ”ALLES GUTE, LIEBE LEICHE”
am 19. Oktober 2014 um 19:00 Uhr

” MORD AN BORD, MYLORD!”
am 14. Dezember 2014 um 18:00 Uhr

Preis pro Person: € 72,–

Es erwartet Sie neben der spannenden Unterhaltung ein Menü, das perfekt zur knisternden Atmosphäre passt.